Wie kann ich spenden?

20060907_095918_586-B_edited.png

EINMALIGE

SPENDE

Oft ist schnelle und unbürokratische Hilfe gefragt.  

Zur Neuaufnahme von Kindern, für Notfälle, zur Hilfe nach Naturkatastrophen und Krankheiten oder für ungeplante Anschaffungen – jede Spende zählt. 

IMG_4192.png

ZUKUNFTS-
STARTER-SPENDE

Gerade in einem Land wie Nepal, in dem die meisten Kinder einen sehr schweren Start im Leben haben, ist Hilfe und Förderung dringend notwendig. Alle Kinder haben eine Zukunft verdient – die Kinder in Nepal brauchen jedoch erst einmal eine Gegenwart.

_MG_4028.jpg

PROJEKT

SPENDE

Wir haben verschiedene Projekte, die Ihre Unterstützung benötigen:

Solar-, Trinkwasserprojekte, Frauenprojekt, Tierprojekt,  Traumatherapie oder verschie-dene Projekte für Mädchen aus Kinder-heiraten.

IMG_3791_edited.png

MIKROKREDIT-

SPENDE

Obwohl viele Menschen in Nepal von früh morgens bis spät abends hart arbeiten, verdienen sie oftmals weniger als 1 Euro pro Tag. Werden Sie zum Existenzgründer für einen Existenzgründer. Eine kleine Investition, die Grosses bewirkt.

BLOG Erdbeben -Earthquake.JPG

KATASTROPHEN-

HILFE

Eine Katastrophe nimmt den Menschen oft alles, was sie überhaupt noch haben.  

Z. B. 2015 nach den verheerenden Erdbeben waren viele Menschen ganz besonders auf Hilfe angewiesen.

Gerade dann ist Hilfe der rettende Anker.

WWA.png

SINNVOLL

SCHENKEN

Sie wissen nicht, was Sie demnächst zum Geburtstag oder Jubiläum schenken sollen?

Verschenken Sie etwas Sinnvolles. Spenden Sie im Namen desjenigen, den Sie beschenken möchten, und schenken damit Zukunft!

Ein Geschenk, das Eindruck hinterlässt.

Ihr Geld ist viel wert !

Viele helfende Hände verändern das Gesicht der Welt

und machen einen grossen Unterschied!

Möchten Sie gerne etwas tun, aber sich nicht binden?

Jeder einzelne Franken – jeder Beitrag zählt.

Schon wenig kann viel bewirken und das Leben eines Kindes positiv verändern.

6 Franken:

machen ein Kind fast eine Woche lang satt 

12 Franken:

ermöglichen die Schulmaterialien für ein schulpflichtiges Kind 

24 Franken:

verhelfen einer Familie zu etwas mehr Unabhängigkeit z.B. durch den Kauf einer Ziege

35 Franken:

statten eine kleine Familie im kalten Winter mit warmen Decken aus

88 Franken:

ermöglichen den Schulbesuch dank eines Fahrrads für den weiten Schulweg 

110 Franken:

schaffen eine neue Existenzgrundlage für eine Frau durch den Kauf einer Nähmaschine  werden

220 Franken:

können einem Kranken durch eine Operation das Leben wieder lebenswert gemacht machen

 

330 Franken:

ermöglichen die Herrichtung einer einfache Unterkunft für eine Familie nach einer Naturkatastrophe

Es mag so oft nur ein Tropfen auf dem heissen Stein sein.

Gerade bei kleinen Organisationen ist man oft dazu geneigt zu denken, dass es ja nicht viel bewirken kann.

Die Frage kommt auf, ob damit nicht “nur” wenigen, einzelnen Menschen wohl überhaupt geholfen werden kann.

“Also, was soll’s…?”

Doch für den Einzelnen, der verzweifelt und hungrig ist, ist es so viel mehr als ein Tropfen.

Es macht einen großen Unterschied!

Wenn jemandem dadurch ein voller Bauch, eine Schulbildung

oder sogar eine Operation ermöglicht wird, ist das viel -

viel mehr, als sich dieses Kind je zu träumen gewagt hat!